Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Mitteilungen von und für Mitgliedern zum Brasilien-Forum / Verbesserungsvorschläge / Kritik und Lob

Re: Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Beitragvon dierk_0476 » Sa 4. Dez 2010, 15:14

leute, wasn mit euch los?
liest man meine Posts nicht mehr?

ich sagte schon nach dem Vorschlag von Dietmar, das ich das gerne machen würde, fühlte mich nur etwas überrannt ;)

und was dazu kommt, das ich ähnlich wie frankie dann handeln würde. nicht ganz so "aggressiv" aber ziemlich rigoros, da dieses Thema ziemlich sensibel ist und für so manchen eine Chance oder DIE Chance ist nach BR zu kommen und dort erfolgreich sein zu dürfen

also, ganz ruhig und tief luft holen

Gruss, Dierk
Tellerrand, was ist das, muss ich da drüber hinaussehen? oder reicht es in meiner welt zu leben :shock: :mrgreen:
Benutzeravatar
dierk_0476
 
Beiträge: 253
Registriert: Sa 15. Jul 2006, 14:56
Wohnort: nähe Kempten // Ponte dos Carvalhos /Recife
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Beitragvon frankieb66 » Sa 4. Dez 2010, 16:21

@Takeo:
Also bitte, Catho mit BFN zu vergleichen ist doch wirklich nicht fair. Selbst der Apfel mit Birne Vergleich würde hinken. Es ist ja schön und gut, daß hier im Forum gelegentlich mal Stellenangebote eingestellt werden, aber das ist sicherlich nicht der Hauptzweck dieses Forums, ganz im Gegensatz zu Catho (wer Catho nicht kennt: das ist sowas wie monster.de, spezialisiert auf Brasilien). Und das meine ich wirklich so und nicht etwa ironisch. Was mich bei den hier eingestellten Stellenangeboten stört ist, dass sich die Anbieter auch auf Nachfrage hin nicht melden (ich persönlich habe in der Vergangenheit bei genau 2 "Angeboten" um Details gebeten) und auch nix mehr von sich hören bzw. lesen lassen in ihren Threads. Eigentlich sollte es doch gar nicht soooo schwer bzw. aufwendig sein z.B. zu schreiben: "Angebot xy ist nicht mehr aktuell, weil vergeben" oder "Ich habs mir anders überlegt und suche meine Kandidaten über Catho, da hier im Forum nur looser wie der Frankie rumhängen ... ;)".

@dierk_0476:
Eigentlich bin ich gar nicht so "agressiv" wie das hier rübergekommen ist, sondern bin im wirklichen Leben ein ziemlich ruhiger und besonnener Zeitgenosse. Aber Du mit deinem Posting hast halt "Pech gehabt" weil ich bei diesem Thema, ich sag mal "Anspruchsdenken", ziemlich gereizt reagieren kann. Warum das so ist, habe ich weiter oben schon versucht kurz zu erläutern.

Wer allerdings hofft hier im Forum seinen künftigen Job in Brasilien zu finden, dem sei gesagt, dass Catho dafür die 1000x bessere Plattform ist. @Takeo wird das bestätigen (bzw. hat das ja schon). Das ist zwar eine Bezahlseite (es gibt Probemitgliedschaften, die kosten nix), aber der ROI sollte sich rechnen. Aber für das Geld räumen sie auch auf ;)

So, und jetzt wieder "Ordem e Progresso e PAZ"

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Beitragvon dimaew » Sa 4. Dez 2010, 18:24

Frankie, noch eine kurze Antwort zu Deinen Anmerkungen auf Takeos Aussagen.

Ich weiß nicht, was Menschen dazu bewegt, in diesem Forum Arbeitsplatzangebote einzustellen. Ich sehe es wie Du, dass hier Catho oder auch andere professionelle Seiten sicher besser geeignet sind. Auch die AHK Brasil-Alemanha bietet eine Jobbörse an.

Aber für alle, die sich doch für ein Inserat interessieren. Geht doch vor einer Antwort auf ein Inserat mal auf das Profil des Anbieters, Knopf ist unten links neben "PN" bei jedem Post. Dort kann man u.a. sehen, wann sich der Postersteller registriert hat und wann er sich das letzte Mal angemeldet hat. Vielfach ist es (leider) so, dass sich die Leute registrieren, ihr "Angebot" loswerden und dann nie wieder hier rein schauen. Ich persönlich halte das nicht für besonders seriös bzw. gehe davon aus, dass solche Angebote nicht wirklich ernst gemeint sind. Warum sie überhaupt eingestellt werden, ist mir ein Rätsel.

Es gibt aber auch positive Beispiele.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Beitragvon Admin » Sa 4. Dez 2010, 19:19

dimaew hat geschrieben:Geht doch vor einer Antwort auf ein Inserat mal auf das Profil des Anbieters, Knopf ist unten links neben "PN" bei jedem Post. Dort kann man u.a. sehen, wann sich der Postersteller registriert hat und wann er sich das letzte Mal angemeldet hat.


Kleine Korrektur: Über das Profil kann man schon einiges sehen, die letzte Anmeldung ist für normale User allerdings nicht sichtbar.
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Re: Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Beitragvon dimaew » Sa 4. Dez 2010, 20:42

BrasilOnline hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:Geht doch vor einer Antwort auf ein Inserat mal auf das Profil des Anbieters, Knopf ist unten links neben "PN" bei jedem Post. Dort kann man u.a. sehen, wann sich der Postersteller registriert hat und wann er sich das letzte Mal angemeldet hat.


Kleine Korrektur: Über das Profil kann man schon einiges sehen, die letzte Anmeldung ist für normale User allerdings nicht sichtbar.


o.k., in diesem Fall finde ich das allerdings schade. Gibt es einen besonderen Grund dafür, dieses Feld für "normale" User zu sperren? Unabhängig von der hier diskutierten Frage könnte das ja auch sonst eine interessante Info sein. Beispiel: Ich habe auf einen Post geantwortet und erwarte eigentlich eine Reaktion, die nicht kommt. Ein kurzer Blick ins Profil könnte helfen: Achso, war bisher nicht wieder online.
Aber ich will natürlich nicht in die Administration eingreifen. :wink:
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Beitragvon Admin » Sa 4. Dez 2010, 20:59

Ja, dies ist vom System so gewollt und kann nicht geändert werden. Es würde auch mit dem "unsichtbar anmelden" nicht funktionieren bzw. dies aushebeln.
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Re: Zur Rubrik Jobs, Praktika und Au-Pair

Beitragvon dimaew » Sa 4. Dez 2010, 21:28

Danke Dietmar für die Antwort. Wieder ein bißchen schlauer.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Vorherige

Zurück zu Briefkasten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]