zwei Links

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Re: zwei Links

Beitragvon Colono » Sa 21. Mai 2016, 14:52

Molotof hat geschrieben:Amtsenthebungsverfahren Rousseff – ein von den USA gesteuerter Putsch?

Wenn ein Putsch das ist was mehr als die Hälfte des Wahlvolk will, dann ist es jenes was Demokratie ausmacht. Denn selbst eine Wahl ist undemokratisch geschieht sie absolut.

demos, "Volk", und kratein, "herrschen"


Colôno, Brasilien 2016
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2055
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 564 mal
Danke erhalten: 629 mal in 460 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: zwei Links

Beitragvon amazonasklaus » Sa 21. Mai 2016, 15:12

Colono hat geschrieben:Wenn ein Putsch das ist was mehr als die Hälfte des Wahlvolk will, dann ist es jenes was Demokratie ausmacht. Denn selbst eine Wahl ist undemokratisch geschieht sie absolut.

Nanu? Du warst doch immer so stolz auf die Errungenschaften der PT-Regierung und hast denen stets geglaubt, wie toll alles ist. Gratulation aber dennoch zur späten Einsicht.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2661
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 226 mal
Danke erhalten: 716 mal in 562 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
Colono

Re: zwei Links

Beitragvon Colono » Sa 21. Mai 2016, 18:11

amazonasklaus hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:Wenn ein Putsch das ist was mehr als die Hälfte des Wahlvolk will, dann ist es jenes was Demokratie ausmacht. Denn selbst eine Wahl ist undemokratisch geschieht sie absolut.

Nanu? Du warst doch immer so stolz auf die Errungenschaften der PT-Regierung und hast denen stets geglaubt, wie toll alles ist. Gratulation aber dennoch zur späten Einsicht.


Herzlichen Glūckwunsch meine Beiträge anders als verlautet doch zu lesen. :lol:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2055
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 564 mal
Danke erhalten: 629 mal in 460 Posts

Re: zwei Links

Beitragvon Colono » So 22. Mai 2016, 14:55

Ich muss was richtigstellen, ich habe in einem anderen Thread behauptet Merkel war FDJ Vorsitzend. Vielmehr war sie Sekretärin fūr Propaganda. Zur Erinneung, die FDJ war eine Kaderschmiede der DdR Kommunisten um Junge Partei Funktionäre heran zu ziehen. Ähnlich wie bei der Hitlerjugend und der NSDAP. Der Vergleich ist nicht so absurd wie er scheint. Auch die kommunistische SED war ein menschenverachtendes System mit vielen Mauertoten und politischen Häftlingen und Zwangsarbeitern. Wobei Dilma Rousseff dagegen in so einer politischen Gefangenschaft zu Zeiten der brasilianischen Millitärdiktatur war.

Nicht um den Eindruck zu erwecken dass ich Dilma mag, wobei ich diese lediglich harmloser empfinde.

http://m.welt.de/politik/deutschland/article116086112/Die-fruehen-Jahre-der-Angela-Merkel.html
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2055
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 564 mal
Danke erhalten: 629 mal in 460 Posts

Re: zwei Links

Beitragvon travelexpert » So 29. Mai 2016, 20:00

Bei folgendem Link gibt es noch mehr über die CIA-Propaganda zu lesen:
http://latina-press.com/news/220874-venezuela-schaltet-anzeige-in-der-washington-post-propaganda-versuch-klaeglich-gescheitert/

Interessante Zitate:
Luis Almagro (Linker aus Uruguay) sagt an Commandante Maduro: „Ich bin kein Agent der CIA. Und Deine Lüge, auch tausendmal wiederholt, wird niemals die Wahrheit sein. Ihrem Volk das Referendum zu verweigern, macht Sie nur zu einem weiteren der vielen Diktatoren, die dieser Kontinent bereits gesehen hat“

Botschafter von Antigua: "... wir distanzieren uns allerdings klar gegen die maßlosen Aussagen in der Anzeige. Wir wurden diesbezüglich nicht konsultiert, haben nicht zugestimmt und haben damit auch nichts zu tun“

Scheinbar hat die CIA bereits den linken Flügel infiltriert. :cry:
Benutzeravatar
travelexpert
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 12. Jul 2005, 23:03
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 17 mal in 14 Posts

Re: zwei Links

Beitragvon Elsass » Fr 17. Jun 2016, 14:46

Der brasilianische Botschafter in den USA hat die spezielle "Ehrung" der aktuellen Regierung Brasiliens für die korruptesten Politiker (Artikel in der New York Times) entrüstet zurückgewiesen. Brasilien müsste eine Goldmedaille bekommen für die aktuellen Anstrengungen der Korruptionsbekämpfung.
Ja das ist typisch Brasilien. Erst mal einen Haufen Dreck sich ansammeln lassen und sich dann gegenseitig auf die Schulter klopfen fürs mehr oder weniger schlecht wegräumen.

http://m.folha.uol.com.br/poder/2016/06/1782635-embaixador-brasileiro-nos-eua-rebate-criticas-do-nyt-sobre-corrupcao.shtml?mobile
http://m.folha.uol.com.br/poder/2016/06/1778684-fala-de-temer-sobre-apoiar-lava-jato-soa-vazia-diz-nyt-em-editorial.shtml?cmpid=facefolha?mobile

Und ganz nebenbei: Mittlerweile ist der dritte Minister der Regierung Temer zurückgetreten, nach gerade mal einem Monat, wegen .... Korruptionsverdacht :twisted:
http://plus55.com/politics/2016/06/another-minister-down-in-brazil
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Folgende User haben sich bei Elsass bedankt:
Urs

Vorherige

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]